Gehe zu…

Tagesbote.eu

News unabhängig, direkt & transparent

20. November 2017

Formula Diäten



Formula-Diäten sind eigentlich nur für Übergewichtige geeignet, die schnell abnehmen wollen. Nach dem Abnehmen müssen die Betroffen trotzdem erst noch lernen, ihre Ernährung umzustellen und mehr Sport zu treiben. Ein leichtes Bodybuilding zwecks Muskelaubau ist auch zu empfehlen. Die Vorteile einer Formula-Diät sind das schnelle Durchführen, ebenso der schnelle Erfolg und das wegfallende, lästige Kalorienzählen.

Bei dieser Diät benötigt man Diätpulver, welche man in Drogerien, Apotheken, im Fachhandel und heutzutageauch in nahezu jedem Supermarkt erwerben kann. Dieses Pulver nimmt man als Shake oder Suppe zu sich. Einige Firmen bieten solche Pulver auch in Riegelform an. Der Vorteil ist, dass der Körper durch die richtige Zusammensetzung des Diätpulvers optimal mit allen wichtigen Vitaminen und Nährstoffen versorgt wird.

Dass diese Pulver in verschieden Geschmacksrichtungen erhältlich sind, machen sie für einige noch attraktiver. Dabei vergessen viele, dass es zwar Richtlinien gibt, welche und wieviele Nährstoffe in solchen Pulvern enthalten sein sollen, man sich jedoch auf lange Sicht nicht davon ernähren kann. Zudem sollte man auch beachten, dass diese Shakes, Suppen und Riegel mit künstlichen Geschmacksstoffen versehen sind und deshalb weder ein wahres Genuss- noch ein gesundes Mittel sind.

Ein ganz großer Nachteil bei Formula-Diäten ist, dass der Übergewichtige keine dauerhafte Nahrungsumstellung und Lebensweise vornimmt. Er nimmt zwar mit den Pulvern einige Kilo ab, doch jeder kennt ja den berühmten und gefürchteten Jojo-Effekt. Dieser wird nach Absetzen des Pulvers dann eintreten.

Um dauerhaft an Gewicht zu verlieren, sind Formula-Diäten also eher ungeeignet.

Das könnte Sie auch interessieren:
Kohlsuppen Diät
Kohlsuppen-Diät Eine heutzutage immer häufiger angewandte Methode zur Gewichtsreduzierung ist die Kohlsuppen-Diät. Sie verspricht angeblich einen hohen Erfolg innerhalb weniger Tage. Auch in ...
Abnehmmythen
Abnehmmythen Überall und immer wieder kann man in Zeitschriften lesen, dass Fett zum Beispiel dick macht oder Vegetarier gesünder leben. Einige dieser Abnehmmythen sind wahr, die Mehrheit ist falsch! ...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen